Hotline: +49 (0)221 - 71 66 44 0

Nürnberg Christmas shopping

Auf dem Hauptmarkt an der mittelalterlichen Frauenkirche gelegen findet jährlich der bekannte Christkindlesmarkt statt. Als einer der ältesten Weihnachtsmärkte Deutschlands ist er bereits seit Mitte des 16. Jahrhunderts bekannt. Eine Besonderheit des Marktes ist das auftretende Christkind, welches jährlich von einer Nürnbergerin verkörpert wird. Die einleitende Rede des Christkindes erfreut sich bei den Besuchern großer Beliebtheit da sie jährlich den Christkindlesmarkt eröffnet.

Auf dem Nürnberger Hauptmarkt präsentiert der Christkindlesmarkt mit 180, klassisch rot-weiß geschmückte Stände mit wechselnden, adventlichen Angeboten wobei die zahlreichen, dekorierten Gassen dazu dienen den Besucher durch den Weihnachtsmarkt zu leiten. An den vielen Ständen finden Besuchen Spezialitäten wie Nürnberger Lebkuchen, Früchtebrot oder klassische Rauschgoldengel. Neben vielen klassichen Dingen bieten die handwerklichen Stände auch praktische Dinge, die die ein oder andere Geschenkidee bieten.

Für Kinder dient die seit 1999 stattfindende Kinderweihnacht Nürnberg. In einer wunderschönen Kulisse gibt es für Kinder vieles zu erleben, um die Vorweihnachtszeit stimmungsvoll zu gestalten. Sehr beliebt sind dabei die Mitmachbuden, welche die kleinen Marktbesucher einladen zu basteln, backen oder formen. An ausgewählten Tagen in der Woche kommt außerdem das Nürnberger Christkind vorbei und lädt die Kinder zu einer Dampfkarussell fahrt ein.

weihnachtenhotelreservierung10

Ebenfalls sehr beliebte Fahrten sind der Adventliche Lichterzug und die Postkutschenfahrt. Bei dem Lichterzug treffen sich Kinder und Eltern in der Altstadt um mit selbst gebastelten Laternen durch die Stadt zu wandern. An der Endstation, der Burg, dient die aufgeführte Weihnachtsgeschichte als festlicher Abschluss des Abends. In einer Postkutschenfahrt finden neun Personen Platz für eine Fahrt durch die weihnachtlichen Gassen des Christkindlesmarktes. Die täglichen Rundfahrten in der nachgebauten Berline aus dem Jahre 1874 erfreuen sich großer Beliebheit bei jung und alt.

Aufgrund der Partnerschaft mit anderen Städten bietet Nürnberg eine Vielzahl an unterschiedlichen Ständen aus aller Welt auf dem Christkindlesmarkt an. Neben einer kulturellen- und kulinarischen Vielfalt bieten die Stände handgemacht Waren an und tragen zu einer wunderbaren Mischung von unterschiedlichen Traditionen und Gebräuchen bei. Im Sinne des Weihnachtsgedankens gibt es dadurch ganz besondere Begegnungen mit unterschiedlichsten Ausstellern der vielen Stände.